Die Corona-Pandemie und die Jüngsten
"In speziellen Situationen wie diesen, geht es darum die Not zu lindern, um das zwischen den Zeilen – kleine Angebote mit grosser Wirkung."

 Reto Mischol, Chefpsychologe der Kinder- und Jugendpsychiatrie Graubünden / KJP

Bündnerische Stiftung für Kinder- und Jugendtherapie (BSKJT)

Unter dem Namen "Bündnerische Stiftung für Kinder- und Jugendtherapie" (BSKJT) besteht eine gemeinnützige Stiftung im Sinne von Art. 80 ff. ZGB.

Die Stiftung hat ihren Sitz in Chur.

Die Dauer der Stiftung ist unbegrenzt.

Die Stiftung unterstützt Neugeborene, Säuglinge, Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen durch medizinisch-therapeutische oder ähnlich wirkende Angebote und Massnahmen. Zur Erreichung dieses Zwecks kann die Stiftung verschiedene Geschäftsstellen im Gebiet des Kantons Graubünden führen.

Die Stiftung hat gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszweck.

Die vollständige Stiftungsurkunde als PDF-Datei.